National

Energie Cottbus

Energie Cottbus

Quadratur des Kreises

Unser Autor ist Fan von Energie Cottbus und zweifelt fortan am Fußballgott. Denn die gute Taten seines Klubs und ihres Trainers Pele Wollitz kommen wie ein Bumerang zurück. Auf eine aberwitzige Art.

Wie Frankfurt sich ins Ziel rettete

Wie Frankfurt sich ins Ziel rettete

Danke, Eintracht!

Beinahe wäre alles schief gegangen: Kurz vor der Ziellinie taumelten die Frankfurter Marathonmänner vor Erschöpfung, wären beinahe kollabiert. Doch Mainz 05 rettet die Eintracht nach Europa. Jetzt steht der nächsten famosen Saison nichts mehr im Weg.

Friedhelm Funkel ist der Größte

Friedhelm Funkel ist der Größte

Endlich Legende!

Kovac, Favre, Hütter, Streich? Quatsch, Friedhelm Funkel ist der Coach der Saison 2018/19. Jahrelang galt der 65-Jährige als Inbegriff des biederen Malochers, nun steht endgültig fest: Funkel ist einer der ganz Großen der Bundesliga-Geschichte.

Haltern steigt durch kurioses Eigentor auf

Haltern steigt durch kurioses Eigentor auf

Blindes Missverständnis

Stell dir vor, du schießt ein Eigentor und wirst damit zum umjubelten Aufstiegstorschützen beim Gegner. Für Rot Weiss Ahlens André Witt wurde dieser Albtraum am Wochenende zur Realität. Mit seinem Eigentor beförderte er den TuS Haltern in die Regionalliga – und sich selbst in die Geschichtsbücher des Gegners.

Fans gegen Geldgeber bei TeBe

Fans gegen Geldgeber bei TeBe

»Wir werden unseren Klub nicht aufgeben«

Stadionsprecher, DJ und langjähriger Fan: Carsten Bangel ist ein Original beim Traditionsverein TeBe. Nun boykottieren er und viele andere Fans die Spiele ihres Vereins – und vermieten ihren Support. Was ist da in Berlin passiert?

Fabian Lustenberger

Fabian Lustenberger

»Der Amateurfußball ist ehrlich und gemütlich«

Bei der Hertha ist er der Fußballgott – bei uns ist er Botschafter für den Tag der Amateure: Fabian Lustenberger hat am vergangenen Wochenende nach zwölf Jahren Abschied von der Bundesliga genommen. Vor seinem Wechsel zu den Young Boys Bern hat er mit uns noch einmal auf die Anfänge seiner Karriere zurückgeblickt.

Seiten